für die Firma Dr. Andrea Trippler * Videozeichner

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Kunden (im Folgenden als „Kunde“ bezeichnet) des web-basierten Angebots unter der Domain (inklusive Subdomains) videozeichner.de (im Folgenden als „Internetpräsenz“ bezeichnet).

Ihr Vertragspartner (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) ist:

Dr. Andrea Trippler * Videozeichner
Stendaler Str. 124
D-12627 Berlin
Tel: 0151 41 67 69 69
Geschäftsführer: Dr. Andrea Trippler
Sitz: Berlin
Umsatzsteuer-ID: DE222952549

Der Verkäufer erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Alle Angebote der Internetpräsenz können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Nur Unternehmer im Sinne von § 14 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) werden als Kunden der Internetpräsenz akzeptiert – d.h. jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

1 Beschreibung des Vertragsgegenstandes

Der Kunde kann über die Internetpräsenz digitale Inhalte mitsamt etwaig begleitendem Text- und Bildmaterial erwerben (im Folgenden als „Produkte“ oder „Kurse“ bezeichnet). Die Produkte oder Kurse können durch den Kunden im Shop ausgewählt, einem virtuellen Warenkorb hinzugefügt und anschließend gekauft werden. Die Produkte sind ausschließlich per Download oder online (Kurse) erhältlich.

2 Zustandekommen des Vertrages

Der Kunde kann aus dem Angebot des Verkäufers auswählen. Sobald sich ein oder mehrere Produkte oder Kurse im Warenkorb befinden, gelangt der Kunde über die Schaltflächen „Kasse“, „Warenkorb“ oder „Cart“ zur Seite „Warenkorb“. Dort kann der Kunde den Inhalt nur dann kaufen, wenn er das Auswahlkästchen betreffend den Verlust des Widerrufsrechts bei Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist aktiviert hat. Im Warenkorb gibt der Kunde sodann durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche („Kaufbutton“) ein verbindliches Angebot ab, die zu diesem Zeitpunkt im Warenkorb befindlichen Produkte zum angegebenen Endverkaufspreis zu erwerben. Vor Abgabe seiner Vertragserklärung erhält er die Möglichkeit, Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen.

Mit der erfolgreichen Zahlungsanweisung des Kunden nimmt der Verkäufer das Angebot an, und der Kaufvertrag kommt zu Stande.

Der Zahlungsvorgang wird über externe Zahlungsdienstleister (Amazon-Payments oder PayPal) durchgeführt, die teilweise auch Zahlungen über Kreditkarte und Lastschriftzahlung durchführt. Der Kunde weist die Zahlung an, indem er auf der Website des Zahlungsdienstleisters nach erfolgter Anmeldung oder Eingabe seiner Zahlungsdaten auf die Schaltfläche „Jetzt zahlen“ klickt.

Der Verkäufer bestätigt dem Kunden den Eingang der Bestellung unverzüglich per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die der Kunde beim Zahlungsdienstleister hinterlegt oder eingegeben hat. In dieser E-Mail erhält der Kunde einen Link, mit dem er über die aktuelle Sitzung im Shop hinaus auf die Downloads zu den erworbenen Produkten zugreifen kann.

Nach der erfolgten Zahlung wird der Kunde auf die Downloadseite des Shop zurückgeleitet, wo die gekauften Produkte unmittelbar zum Download bereitgestellt werden.

Der Download-Link sowie der auf der Seite „Meine Downloads“ angezeigte persönliche Download-Code dürfen nur durch den Kunden selbst verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Der Kunde kann die erworbenen Produkte bis zu 30 Tage nach Abschluss des Kaufvertrages bis zu drei Mal herunterladen, wobei der Kaufvertrag als durch den Verkäufer erfüllt gilt, sobald das Produkt erstmalig erfolgreich heruntergeladen wurde.

Der Vertragstext steht Ihnen in deutscher Sprache zur Verfügung. Er wird von uns nach dem Vertragsschluss nicht gespeichert; die AGB sind jedoch in der jeweils aktuellen Fassung auf unserer Webseite (http://wc.Videozeichner.de) abrufbar.

Wir stellen Ihnen nach Vertragsabschluss eine Bestätigung dieses Vertrags, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist, im Text der Kaufbestätigungs-E-Mail zur Verfügung.

3 Zahlung

Die Zahlung des Kunden wird je nach Kundenwahl – auch im Falle einer Kreditkarten- oder Lastschriftzahlung – durch Amazon oder PayPal abgewickelt. Es gelten dabei die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters.
Allgemeine Informationen über Amazon oder PayPal und den Ablauf der Zahlung – z. B. wann die Kreditkarte oder das Konto des Kunden belastet werden – finden sich in den Wesentlichen Hinweisen zum Service des jeweiligen Dienstleisters.

4 Preise

Die im Shop angezeigten Preise sind Endpreise. Liefer- oder Versandkosten fallen nicht an. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen enthalten.

5 Widerrufsbelehrung

a) Verbrauchern im Sinne des 13 BGB steht ein gesetzliches Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu:

***

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Dr. Andrea Trippler * Videozeichner, Stendaler Str. 124, 12627 Berlin, Deutschland, E-Mail: info@videozeichner.de, Telefon: +49 (0) 151 41 67 69 69 mittels einer eindeutigen Erklärung in Textform (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

***
b) Besondere Hinweise
Das Widerrufsrecht erlischt nach 356 Abs. 5 BGB bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem der Verbraucher
1. ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und
2. seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.
Bitte beachten Sie, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist nur beginnen, wenn Sie diese Zustimmung erteilt haben.

 

c) Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

Dr. Andrea Trippler
Videozeichner
Stendaler Str.124
12627 Berlin
Deutschland

E-mail: info@videozeichner.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

_______________________________________________

_______________________________________________

Bestellt am: ______________________ (*) / erhalten am: ______________________ (*)
Name des/der Verbraucher(s):

_______________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s):

_______________________________________

_______________________________________

_______________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

_______________________________________
Datum:

_______________________________________
(*) Unzutreffendes streichen.


 

6 Nutzungsrechte

Der Verkäufer räumt dem Kunden das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Recht ein, die erworbenen Produkte beliebig oft für seine persönlichen und kommerziellen Zwecke entsprechend der von ihm erworbenen Nutzungslizenz zu speichern, zu kopieren und die erworbenen Kurse anzuhören bzw. anzusehen.
Der Kunde hat bei der Nutzung der erworbenen Produkte und Kurse die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des deutschen Urhebergesetzes (UrhG) zu beachten.

7 Funktionsweise; technische Voraussetzungen beim Kunden; Beschränkungen

a) Der Kaufvorgang erfolgt ohne Anmeldung, Sie benötigen keine Zugangsdaten für die Internetpräsenz. Einfach kaufen, herunterladen, ansehen und anhören!

b) Für die weitere Bearbeitung der erworbenen Dateien benötigen Sie die Software Microsoft Powerpoint oder eine Software mit vergleichbarem Funktionsumfang und der Eigenschaft, Dateien im Format .pptx importieren und bearbeiten zu können. Für den Download empfehlen wir alle gängigen Internet-Browser wie z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer oder Safari. Je schneller die Internet-Verbindung, desto schneller der Download. Ein DSL-Anschluss mit einer Übertragungsrate von mind. 6 MBit/sec. ist optimal.

c) Ohne DRM: Keine Nutzungs-Einschränkungen. Nach der Zahlung können Sie sofort die gekauften Dateien herunterladen.

d) Öffnen des Downloads im ZIP-Ordner: Nach dem Klick auf die Download-Links in der Bestätigungsmail sollte Ihr Web-Browser Sie fragen ob bzw. wo die Datei gespeichert werden soll. Falls Ihr Browser stattdessen die Datei einfach ohne Nachfrage öffnet bzw. abspielt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen: „Ziel speichern unter…“ (Firefox, Internet Explorer) / „Link speichern unter…“ (Google Chrome) / „verknüpfte Datei laden unter…“ (Safari) / „Verlinkten Inhalt speichern als…“ (Opera). Je nach Browser und Einstellungen werden Sie entweder gefragt, wo die Datei auf Ihrem Computer gespeichert werden soll, oder sie wird ohne Nachfrage im eingestellten Download-Ordner abgelegt.

e) Downloads können innerhalb von max. 30 Tagen ab dem Kauf wiederholt abgerufen werden. Wir empfehlen daher, das erworbene Produkt nach dem Download entsprechend auf der Festplatte des Endgerätes zu sichern.

f) Vermissen Sie Ihre Downloads auf der Kaufbestätigungs-Seite? Klicken Sie einfach den Zugangslink in der Kaufbestätigungs-E-Mail, die Sie von uns erhalten haben! Oder, falls Sie einen Download-Code haben, können Sie diesen auf der Kaufbestätigungs-Seite eingeben.

g) Sollte weiterhin ein Fehler auftreten, wenden Sie sich einfach an shop@videozeichner.de. Wir bemühen uns, schnell zu helfen.

8 Haftung

Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, haftet Dr. Andrea Trippler * Videozeichner nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Schäden, die durch das Fehlen einer garantierten Beschaffenheit verursacht wurden, sowie im Falle von Arglist.

Bei der leicht fahrlässig verursachten Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Dr. Andrea Trippler * Videozeichner (außer in den Fällen des vorstehenden und des nachfolgenden Unterabsatzes dieser Ziffer 8) der Höhe nach begrenzt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind abstrakt solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen.

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) bleibt unberührt.

Im Übrigen ist eine Haftung von Dr. Andrea Trippler * Videozeichner ausgeschlossen.

9 Datenschutz

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und nach Maßgabe unserer Datenschutzerklärung.

Dr. Andrea Trippler * Videozeichner ist berechtigt, die vom Kunde erhaltenen Daten sowie diejenigen Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes anfallen, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen oder einer vom Nutzer erteilten Einwilligung zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.

10 Änderungen der AGB

Wir behalten uns vor, die AGB zu ändern, soweit die jeweilige Änderung notwendig ist, um Veränderungen abzubilden, die bei dem jeweiligen Vertragsabschluss nicht vorhersehbar waren und deren Nichtbeachtung das vertragliche Gleichgewicht zwischen Dr. Andrea Trippler * Videozeichner und dem Kunden beeinträchtigen würde, insbesondere soweit Dr. Andrea Trippler * Videozeichner (i) die Übereinstimmung der Leistungen mit dem darauf anwendbaren Recht herzustellen verpflichtet ist, insbesondere wenn sich die geltende Rechtslage ändert und/oder (ii) damit einem gegen Dr. Andrea Trippler * Videozeichner gerichteten Gerichtsurteil oder einer Behördenentscheidung nachkommt, und/oder (iii) die Internetpräsenz aufgrund zwingender technischer Vorgaben des Betreibers anpassen muss. Durch etwaige Leistungsänderungen wird die Erfüllung der Hauptvertragspflichten durch Dr. Andrea Trippler * Videozeichner nicht eingeschränkt.

11 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. Entsprechendes gilt im Fall von Lücken.
Änderungen oder Ergänzungen unseres Vertrags mit Ihnen bedürfen der Textform. Genügen sie dieser nicht, so sind sie nichtig. Dies gilt auch für Änderungen dieser Schriftformklausel.
Es gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. AGB des Kunden wird widersprochen. Der Vertrag unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) sowie etwaiger sonstiger zwischenstaatlicher Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

Vertragssprache ist deutsch.

Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Stand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen: [01. September 2015]